AHL: Puckeinwurf mit "falschen" Bush und Kerry

Calder Cup 2004: Milwaukee Admirals im FinaleCalder Cup 2004: Milwaukee Admirals im Finale
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für den Abend der Präsidentschaftswahlen in den USA, am 2. November 2004, konnte der AHL-Club Cleveland Barons George W. Bush und John Kerry gemeinsam zum Puckeinwurf im Spiel gegen ihren Rivalen Hamilton Bulldogs verpflichten. Bei Bush handelt es sich jedoch um einen Ingenieur aus Howeworth, Ohio, bei Kerry um einen Elektrokonstrukteur aus Lorain, Ohio. Dies tut der Freude über die Verpflichtung der Namensvetter der beiden Präsidentschaftskandidaten jedoch keinen Abbruch. "Wir sind stolz die Herren Bush und Kerry zu unserem Spiel gegen Hamilton begrüssen zu dürfen. Beide sind sehr beschäftigt und wir danken ihnen, am Wahltag Zeit gefunden zu haben", gibt der Clubpräsident Michael T. Lehr zu Protokoll. Schliesslich durfte der unechte Bush erst kürzlich in einer Talkshow die zehn besten Gründe präsentieren, wieso es gut sein soll den Namen George W. Bush zu tragen...

Damit potentielle Sportfans diesen Anlass den beiden Originalen im Fernsehen definitiv bevorzugen, gilt sowohl bei Tickets wie auch bei Getränken und Popcorn das Motto "zwei für eins".

Leistungsüberprüfung in Füssen
Saisonbeginn für Frauen-Nationalmannschaft

Vom 27. Juni bis 5. Juli 2019 trifft sich die Frauen-Nationalmannschaft zum offiziellen Saisonstart am Bundesstützpunkt Füssen. Vier Torhüterinnen, zehn Verteidigeri...

Die Hauptstadt und das P09 in Charlottenburg erhielten den Zuschlag
Para-Eishockey-B-WM 2019 findet in Berlin statt

​Mit viel Engagement hatte man sich bemüht, die Para-Eishockey-B-WM 2019 nach Berlin zu lotsen und nicht zuletzt das Abschlussturnier zur Deutschen Meisterschaft Mit...

DEB-Trainerausbildung in Zahlen
Starke Entwicklung der Trainerausbildung beim DEB

Die Trainerausbildung beim Deutschen Eishockey-Bund e.V. (DEB) setzt neue Maßstäbe und die Lehrgangs– und Teilnehmerzahlen erreichen Höchstwerte....

Start ist am 29. August, das Finale findet Anfang Februar 2020 statt
Der CHL-Spielplan für die Vorrunde steht fest

​Ziemlich genau vier Monate nach dem letztjährigen großartigen CHL-Finale, in dem der deutsche Meister EHC Red Bull München dem Gastgeber Frölunda Indians knapp mit ...

Gastgeber Schweiz bestreitet seine Spiele in Zürich
WM Gruppen 2020 festgelegt - Deutschland spielt in Lausanne

Die Gruppen für die Eishockey WM 2020 stehen fest! Deutschland spielt gegen Kanada, Schweden und Tschechien. Gastgeber Schweiz bekommt es mit Weltmeister Finnland un...

Finnland m​it Mannschaftsgeist zum Titel
Der neue Weltmeister hält der Welt den Spiegel vor

Das war die Weltmeisterschaft 2019 in der Slowakei, willkommen in zwölf Monaten in der Schweiz, wenn die Top-Nationen sich in Zürich und Lausanne zu den 84. Titelkäm...