AHL: Andrej Podkonicky Spieler der Woche

Calder Cup 2004: Milwaukee Admirals im FinaleCalder Cup 2004: Milwaukee Admirals im Finale
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Ex-Iserlohner Andrej Podkonicky wurde in der American Hockey League (AHL) zum Spieler der vergangenen Woche gekürt. In vier Spielen gelangen dem Slowaken vier Tore und weitere vier Beihilfen. Er half damit seinem Club, den Portland Pirates, einen Playoff-Platz zu sichern. Der 25-jährige Linksaußen schoss unter anderem den einzigen Hattrick eines Pirates-Spielers in dieser Saison beim 6:3-Erfolg gegen Lowell am letzten Freitag. Dazu kam der Siegtreffer beim 3:2-Sieg gegen Springfield am Sonntag. Podkonicky, der 1996 von den St. Louis Blues gedraftet wurde, kam in dieser Saison allerdings nur zu zwei Einsätzen in der NHL für die Washington Capitals. Für Portland erzielte er in 56 Spielen 12 Tore und steuerte weitere 14 Assists hinzu. Im letzten Jahr in der DEL gelangen dem in Zvolen/Slowakei geborenen Podkonicky 18 Tore für die Iserlohn Roosters.

Bundestrainer Abstreiter nominiert 28-köpfigen Kader
U20-Nationalmannschaft spielt Summer Challenge in Füssen

Die deutsche U20-Nationalmannschaft steht vor ihrer ersten Wettkampfbewährung der neuen Saison. ...

Russland, Slowakei & Schweiz nehmen teil
Deutschland Cup 2021 wieder im Vier-Nationen-Format

Der Deutschland Cup kehrt 2021 wie geplant zum gewohnten Format mit vier teilnehmenden Nationen zurück....

Nachfolger von Steffen Ziesche
Alexander Dück wird neuer U18-Bundestrainer

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. hat eine weitere Neubesetzung im DEB-Trainerbereich vorgenommen. Alexander Dück übernimmt ab der kommenden Saison 2021/22 die Positi...

Gruppen für die WM 2022 stehen fest
So gut wie nie: DEB-Team Fünfter der IIHF-Weltrangliste

​Der Einzug ins Halbfinale hat für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft einen weiteren, beachtlichen Effekt: In der neuen Weltrangliste, die die International I...

Seider zudem bester Verteidiger des Turniers
Moritz Seider und Korbinian Holzer im Allstar-Team der Eishockey-WM 2021

​Für eine Medaille hat es am Ende nicht gereicht – dennoch ist Deutschland vertreten, wenn es um Ehrungen bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2021 in Riga geht: Mori...

Entscheidung in der Verlängerung
Kanada ist zum 27. Mal Weltmeister – und zieht mit Russland gleich

​Am 26. Mai 2019 fand das bis heute letzte Finale einer Eishockey-Weltmeisterschaft statt. Damals gewann Finnland in Bratislava mit 3:1 gegen Kanada. Etwas mehr als ...