Weichenstellung für neue Saison

Kinderknecht-Festspiele in der JahnhalleKinderknecht-Festspiele in der Jahnhalle
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem die Breisgau Beasts sich entschieden haben, den Aufstieg in die 1. Skaterhockey-Bundesliga wahrzunehmen, hat sich einiges getan beim Freiburger Verein.

Insgesamt fünf Neuzugänge konnten die Beasts im Winter präsentieren, gleich vier kamen vom Lokalrivalen aus Kollnau, der den Rückzug aus der Beletage vollzog. Frank Kozlovsky, Gabriel Bianchi, Kevin Robert und Alexander Kinderknecht verstärken somit in der Saison 2009 den Aufsteiger. Dazu gesellt sich von den Zweibrücken Snipers noch Patrick Patschull. Der ehemalige Nationalspieler will auch in Punkto Auswahlteam noch einmal angreifen und sieht dafür in Freiburg bessere Perspektiven als beim pfälzischen Zweitligisten.

Den Zugängen stehen aber auch einige Abgänge gegenüber: Mit Sebastian Weixler, der nach seiner schweren Augenverletzung nicht mehr sportlich aktiv sein kann, Ralf Lux (Karriereende), Oliver Wilnauer und Christian Assmann (beide berufliche Gründe), fehlen teils altgediente Spieler im Kader von Trainer Uwe Bührer. Daher war es fast zwingend notwendig, sich zu verstärken, was mit den Neuzugängen auch gelungen zu sein scheint.

Vorbereitungsturnier
Crash Eagles Kaarst landen auf dem dritten Rang in Köln

​Ein 6:5-Sieg nach Penaltyschießen gegen den Crefelder SC beschert den Crash Eagles Kaarst den Bronze-Rang beim Turnier der HC Köln-West Rheinos. ...

Personalplanung bei den Rhein-Main Patriots
Mit Marco Forster kommt ein weiterer Torgarant zurück

​Marco Forster wechselt von den Kassel Wizards nach drei Jahren wieder zurück zur alten Wirkungsstätte und spielt künftig für den Skaterhockey-Zweitligisten Rhein-Ma...

Fünf Teams treffen sich zur Standortbestimmung
Crash Eagles Kaarst reisen zum Vorbereitungsturnier nach Köln

​Wo am 16. Dezember 2018 die Saison 2018 mit dem Meistertitel endete, beginnt die neue Spielzeit 2019 für die Crash Eagles Kaarst: In der Sportanlage in Köln-Bocklem...

Der Meister legt wieder los
Crash Eagles Kaarst starten in die Vorbereitung

​Mit neuem Trainerteam und einem Neuzugang beginnt für den Deutschen Skaterhockey-Meister Crash Eagles Kaarst die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Spielzeit. ...

Viel Erfahrung für die Rhein-Main Patriots
Patric Pfannmüller steht vor seinem Comeback

​Patric Pfannmüller wird für die Jubiläumssaison noch einmal das Patriots-Trikot tragen. Nachdem er in der vergangenen Saison bereits im Ligabetrieb der Skaterhockey...