Spielabbruch nach schlimmer Verletzung eines Oberhausener AkteursNeuansetzung wohl in kommender Woche

Lesedauer: ca. 1 Minute

Kurz vor Ende des ersten Abschnittes verletzte sich ein Oberhausener Akteur sehr schwer und nach Rücksprache mit dem Verband einigten sich alle Beteiligten auf den Spielabbruch.

„Wir sind alle geschockt und tieftraurig und wünschen dem verletzten Oberhausener Spieler alles erdenklich Gute“, so Crash-Eagles-Trainer Georg Otten. Die Verletzung ereignete sich beim Spielstand von 5:3 für Kaarst kurz vor Ende des ersten Drittels und die Schiedsrichter unterbrachen die Partie sofort und zogen die Pause vor. Hier wurde dann nach Rücksprache mit dem Verband unisono ein Spielabbruch beschlossen. Das Spiel wird nun vom Verband neu angesetzt und muss in der kommenden Woche stattfinden.

Drei Teams der Adler dabei
Crash Eagles treffen im Pokalfinale auf die Rockets Essen

​Am Wochenende werden die Skaterhockey-Pokalsieger in Oberhausen ermittelt. Dabei sind die Crash Eagles Kaarst dreimal vertreten. Neben den Herren sind auch die Schü...

Duisburg unterliegt Lüdenscheid mit 8:9
Aufholjagd (fast) geglückt: Ducks treffen auf den CSC

​Und der Gegner heißt: Crefelder SC. Rein sportlich ging es für die Duisburg Ducks im letzten Punktspiel der Saison um nichts mehr. Dennoch hätte Sven Fydrich, der S...

Klare Sache gegen Samurai Iserlohn
11:4-Sieg sichert den Crash Eagles Kaarst Rang drei

​Eine ruppige Partie und einen klaren 11:4-Sieg der Crash Eagles Kaarst gegen die Samurai Iserlohn sahen die 130 Besucher in der Kaarster Stadtparkhalle zum Abschlus...

Play-off-Viertelfinale gegen Rockets Essen
Sieger der Bissendorfer Panther in Velbert

​Beim bereits feststehenden Absteiger Commanders Velbert mühten sich die Bissendorfer Panther am Samstag zu einem am Ende recht deutlichen 12:5-Sieg und sichern sich...

Play-off-Viertelfinale gegen die Duisburg Ducks
CSC sichert sich Platz eins nach der Hauptrunde

​Im Topspiel des letzten Spieltags gewannen der Crefelder SC mit 8:6 (2:3, 3:1, 3:2) gegen die Rockets Essen und sicherte sich damit die Hauptrundenmeisterschaft in ...