Skating Bears starten in die Aufstiegs-Play-offs zur 1. BundesligaKrefeld trifft auf Schwabmünchen

Skating Bears starten in die Aufstiegs-Play-offs zur 1. BundesligaSkating Bears starten in die Aufstiegs-Play-offs zur 1. Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwei Siege werden benötigt, um die nächste Runde zu erreichen. Doch einfach wird das Unterfangen nicht, denn die Südvereine sind, wie die Bears aus dem vergangenen Jahr wissen, nicht zu unterschätzen. Daher werden die Trainer Fabian Peelen und Roman Tellers ihr Team zur vollen Konzentration mahnen.  Die Skating Bears werden am Samstag mit einem fast vollständigen Kader auflaufen. Lediglich Kapitän Jan Lankes wird den Bären fehlen. Das Tor werden voraussichtlich Christian Kramer und Marvin Schrörs hüten. Schwabmünchen wurde in der 2. Bundesliga Süd Dritter, muss daher zuerst auswärts ran, da die Bären in der Nord-Gruppe Zweiter wurden. Ziel der Skating Bears ist mit einem Sieg im Rücken zum zweiten Play-off-Spiel nach Schwabmünchen zu reisen. 


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv