Skating Bears müssen zweimal ranSpiele am Donnerstag und Sonntag

Skating Bears müssen zweimal ranSkating Bears müssen zweimal ran
Lesedauer: ca. 1 Minute

Diese konnten der Crefelder SC vor wenigen Wochen im Pokalwettbewerb nach mühevollem Spiel mit 10:6 bezwingen. Velbert ist wird jedoch hochmotiviert in die Begegnung gehen. Zum einen wollen sie Revanche für das Pokal-Aus, zum anderen sind sie durch den Sieg gegen die Miners Oberhausen (10:5) am vergangenen Wochenende, die wohl der ärgste Konkurrent der Bears um den Aufstieg sind, äußerst selbstbewusst. Die Skating Bears hingegen müssen den Schock der Niederlage in Berlin erst einmal verdauen. Da hilft es sicherlich, dass die Trainer Fabian Peelen und Roman Tellers wieder alle Mann an Bord haben.

Am Sonntag ist dann Pokalspieltag in der Horkesgath-Arena. Um 16 Uhr treffen die Junioren im Viertelfinale auf die Mendener Mambas, ehe die Herren am Abend um 19 Uhr den besagten ärgsten Ligakonkurrenten, die Miners Oberhausen, zu Gast haben. Bei einem Sieg stehen die Bears im Viertelfinale.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅