Skating Bears müssen beim Schlusslicht ranCSC kann an Essen vorbeiziehen

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Bears wollen den bestmöglichen Tabellenplatz erreichen und müssen das Spiel daher gewinnen. Als Dritter der Bundesliga sind die Skating Bears gegen die bereits abgestiegenen Miners Oberhausen natürlich der Topfavorit. Die Miners mussten vor Saisonbeginn einige Abgänge verzeichnen und kamen nie richtig in die Saison und stehen daher mit null Punkten am Tabellenende. Dennoch mühten sich die Bären im Hinspiel zu einem 9:5-Sieg. Unterschätzen dürfen die Krefelder ihre Gastgeber daher auf keinen Fall. Mit einem Sieg ziehen die Skating Bears an den Rockets Essen vorbei und ziehen nach Punkten mit den Crash Eagles Kaarst gleich.