Skating Bears fahren selbstbewusst nach EssenSchwere Aufgabe für den Tabellenführer

Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei können die Trainer des Crefelder SC, Fabian Peelen und Roman Tellers, auf den kompletten Kader zurückgreifen. Das ist gegen Essen auch notwendig, denn die Rockets haben sich kürzlich sehr gut verstärkt. Zum einen ist der Topscorer der vergangenen Saison, Fabian Lenz, von Oberhausen nach Essen gewechselt, zum anderen hat man sich die Dienste des DEL-Spielers Marcel Brand gesichert, der bei der Heimniederlage der Rockets gegen Köln allein acht Tore schoss und vier vorbereitete.

Dennoch gehen die Bears selbstbewusst in das Spiel. „Wir sind nicht umsonst Tabellenführer und wollen auch das Spiel gewinnen“, sagt Fabian Peelen. „Wenn Essen  komplett auflaufen kann, dann wird das ein hartes Stück Arbeit, dort zu gewinnen.“ In Essen erwartet die Skating Bears eine kleine Halle mit Betonboden und wahrscheinlich tropische Temperaturen.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅