Skaterhockey: Erfolgreicher EM-Auftakt

Die Pokalergebnisse - Uedesheim besiegt LüdenscheidDie Pokalergebnisse - Uedesheim besiegt Lüdenscheid
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erfolgreich verlief für die beiden Skaterhockey-Nationalmannschaften der Auftakt zur Europameisterschaft in Österreich. Die Herren gewannen am Freitag alle drei Spiele zum Vorrundenauftakt, die Frauen gewannen zweimal, spielten einmal Remis.

Die Männer ließen Großbritannien beim 4:0 im ersten sowie Polen beim 6:0 im dritten Spiel (Spielzeit auf zweimal 15 Minuten verkürzt) keinerlei Chance. Allerdings wurde es gegen die Niederlande überraschend spannend. So glichen die Oranjes in der Schlussminuten per Penalty aus, doch mit der Schlusssirene markierte Tim Schmitz den 4:3-Siegtreffer.

Die Frauen scheiterten beim 1:1 gegen die Schweiz noch an der Chancenauswertung, rückten die Verhältnisse beim 7:0 gegen Österreich und 5:0 gegen Dänemark aber wieder gerade.

Die Statistik vom Freitag:

Männer:

Deutschland – Großbritannien 4:0

1:0 Manuel Ningel, 2:0 Benjamin Hahnemann, 3:0 Sascha Wilson, 4:0 Tim Schmitz.

Deutschland – Niederlande 4:3

1:0 Tim Lücker, 1:1, 1:2, 2:2 Markus Bak, 3:2 Kai Esser, 3:3, 4:3 Tim Schmitz.

Deutschland – Polen 6:0

1:0 Marcel Mörsch, 2:0 Patrick Schmitz, 3:0 Marcel Handrich, 4:0 Manuel Ningel, 5:0 Florian Surkemper, 6:0 Alexander Weiß.

Frauen:

Deutschland – Schweiz 1:1

0:1, 1:1 Chantal Abel.

Deutschland – Österreich 7:0

1:0 Jana Bagusat, 2:0 Chantal Abel, 3:0 Almuth Bolesta, 4:0 Jana Bagusat, 5:0 Meike Zöpnek, 6:0 Chantal Abel, 7:0 Chantal Abel.

Deutschland – Dänemark 5:0

1:0 Candy Wilson, 2:0 Kerstin Sacré, 3:0 Meike Zöpnek, 4:0 Manuela Keuerleber, 5:0 Stefanie Hellmann.

Crefelder SC spielt gegen Düsseldorf und Iserlohn
Skating Bears müssen am Wochenende gleich zweimal ran

​Gleich zwei Spiele haben die Skating Bears am Wochenende. Am Samstag muss der Crefelder SC in der Skaterhocky-Bundesliga um 19 Uhr bei den Düsseldorf Rams, am Sonn...

Drittes Saisonspiel
Crash Eagles Kaarst reisen ins Sauerland zu den Samurai Iserlohn

​Das dritte Spiel der Saison 2019 in der Skaterhockey-Bundesliga führt die Crash Eagles Kaarst zu den Samurai nach Iserlohn, dem Finalgegner der Saison 2017. Spielbe...

Klassenunterschied war zu sehen
18:5-Kantersieg der Crash Eagles Kaarst in Düsseldorf

​Es war kein Spiel auf Augenhöhe gegen indisponierte Düsseldorfer Rams. Trotz der fehlenden Dominik Boschewski, Tim Dohmen und Tobias Wolff war beim 18:5-Sieg der Cr...

Skating Bears besiegen die Commanders Velbert
Deutliche Angelegenheit für den Crefelder SC

​Die Skating Bears gewinnen in der Skaterhockey-Bundesliga souverän gegen die Commanders Velbert: Der Crefelder SC setzte sich mit 11:2 (3:0, 6:1, 2:1) durch. ...

Spiel gegen die Commanders Velbert
Heimpremiere der Skating Bears am Sonntag

Am Sonntag um 19 Uhr feiern die Skating Bears ihre Saison-Heimpremiere in der Horkesgath-Arena: Der Crefelder SC trifft in der Skaterhockey-Bundesliga auf die Comman...