Rhein-Main Patriots holen US-Amerikaner aus SpanienBenjamin Pfeifer kommt von den Halcones de Torrevieja

Rheinmain patriotsRheinmain patriots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Pfeifer kann sowohl in der Offensive wie auch in der Defensive eingesetzt werden. Der Neuzugang der Patriots, der mit dem Hockeysport in den USA auf dem Eis angefangen hat, erklärte: „Wichtig für diesen Schritt war, dass ich mich sportlich als Spieler wie Nachwuchstrainer weiterentwickeln kann, und da sind die Bedingungen in Assenheim optimal. Außerdem finde ich Skaterhockey super, weil es es dem Eishockey mit Vollkontakt und 3dreimal 20 Minuten Spielzeit sehr ähnelt.“ Zudem habe er Beziehung zu Deutschland, da seine Vorfahren von hier kamen. „Ich möchte schnell Deutsch lernen. Auch die Nähe zum Frankfurter Flughafen ist für meine Familie natürlich perfekt.“

Pfeifer wird nicht nur für die Niddataler auflaufen, sondern auch als Nachwuchstrainer tätig sein.