Pokalwochenende für die Crash Eagles Kaarst1. Herren in Monheim – 2. Herren gegen Duisburg Ducks

Eric Bellert ist der Torhüter der Crash-Eagles-Reserve. (Foto: Crash Eagles Kaarst)Eric Bellert ist der Torhüter der Crash-Eagles-Reserve. (Foto: Crash Eagles Kaarst)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Als Erstligist sind die Crash Eagles in Monheim zu Gast, wo die heimischen Skunks in der Landesliga beheimatet sind. Im Kader der Monheimer findet man zwar einige ehemalige Erstligaspieler der Düsseldorf Rams, jedoch sollte hier die 1. Herrenmannschaft der Adler als hoher Favorit in die Begegnung gehen.

Anders sieht es dann für die zweiten Herren aus, die den Erstligisten Duisburg Ducks in der Stadtparkhalle empfängt. Hier sind die Ducks aus der Ruhrmetropole klar in der Favoritenrolle und haben auch bereits der ersten Herren der Eagles eine Niederlage in der Liga beigebracht. Für das Team von Coach Dominik Linde also ein echter Prüfstein.

Erstmals wird der Pokalsieger diese Saison in einem „Final Four“ ermittelt. Die besten vier Teams ermitteln dann im September in Iserlohn den diesjährigen Pokalsieger. Sicher ein spannendes Ziel für alle Teilnehmer am diesjährigen Pokalwettbewerb.

Die Begegnungen im Überblick:

Crash Eagles Kaarst II – Duisburg Ducks I

Samstag, 23.April 2022, Spielbeginn 16.30 Uhr, Stadtparkhalle Kaarst

Monheim Skunks I – Crash Eagles Kaarst I

Sonntag, 24. April 2022, Spielbeginn 17.30 Uhr, Sporthalle Sandberg, Monheim


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅