Pokalauftakt in Iserlohn

Pokalauftakt in IserlohnPokalauftakt in Iserlohn
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei fehlen Trainer Wolfgang Hellwig mit Sascha Drehmann, Marco Hellwig und Bastian Dietrich gleich drei Stammkräfte. Diese Positionen müssen nunmehr von den Neuzugängen Tim Hauck, Benedikt Aumann, Kai Reimer und vom bekannten Juniorenblock kompensiert werden. So können auch diese Spieler erste Duftmarken setzen und sich für die anschließende Meisterrunde empfehlen.