Pflanz bleiben auswärts ungeschlagen

Pflanz starten in neue SaisonPflanz starten in neue Saison
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein erfolgreiches Auswärtswochenende liegt hinter den Zweitliga-Skaterhockeycracks der Deggendorf Pflanz. Mit einem 5:5 in Zweibrücken sowie einem 7:4-Sieg in Winnenden schiebt sich die Mannschaft von Trainer Thomas Weiß auf den ersten Platz vor.

In Zweibrücken traf man am Samstag auf einen äußerst spielstarken Gegner. Dabei sah man zwei völlig verschiedene Spielhälften. Die ersten 30 Minuten dominierten die Pflanz und lagen schon mit 4:0 in Führung. Doch die Gastgeber gaben sich nicht auf und drehten das Spiel bis fünf Minuten vor Spielende gänzlich. Beim Stande von 4:5 nahmen die Pflanz eine Minute vor Ende der Partie den erneut bärenstarken Goalie Manuel Früchtl zugunsten eines fünften Feldspielers vom Spielfeld. Kapitän Martin Eckart blieb es vorbehalten, 15 Sekunden vor der Sirene zum viel umjubelten 5:5 auszugleichen. Die weiteren Tore erzielten Alex Hutterer (3) sowie Dominic Edinger.

Dass die Samstagspartie kräftemäßig Spuren hinterlassen hatte, merkte man am Sonntag in Winnenden sichtlich. Nach einem 2:2 zur ersten und einem 3:3 zur zweiten Drittelpause stellte Coach Weiß seine Reihen um. Dieser Schachzug sollte sich als spielentscheidend auswirken. Der in Zweibrücken blass gebliebene Liga Topscorer Stefan Bauer erlegte die Stuttgarter Vorstädter mit insgesamt fünf Treffern fast im Alleingang. Dominic Edinger und Alex Hutterer machten mit ihren Toren den 7:4 Erfolg perfekt.

Damit stehen die Pflanz erstmals dieses Jahr an der Tabellenspitze und setzen die Verfolger nun unter Zugzwang. Vor allem die Auswärtsbilanz mit zwei Siegen und zwei Unentschieden ist beachtlich, ließ man doch in der Vergangenheit vor allem auf fremden Terrain massenhaft Punkte liegen. Nun ist eine Woche Spielpause in der Liga, doch der nächste Knaller steht bereits bevor: Am Samstag um 18 Uhr wird es im Pokal-Achtelfinale im bayerischen Derby gegen den Erstligisten TV Augsburg hoch hergehen.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv