Patriots ersatzgeschwächt nach MerdingenStammspieler fallen aus

Patriots ersatzgeschwächt nach MerdingenPatriots ersatzgeschwächt nach Merdingen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Alexander Blum, Lars Bannenberg und Johann Schardt fehlen gleich drei Stammspieler verletzungsbedingt. Zudem befindet sich Sven Schlicht im Urlaub. Auch auf das Visum der Neuverpflichtung aus Namibia, Axali Doeseb, warten die Verantwortlichen noch immer. Dennoch gibt sich das Team selbstbewusst, befindet sich die junge Truppe mit sechs Punkten aus zwei Spielen doch im Soll. „Wir sind sehr zufrieden und in Merdingen stehen wir dank der geholten Punkte nicht unter Druck. Doch natürlich nehmen wir diese Herausforderung gerne an und freuen uns auf das Spiel“, so ein gelassener Patric Pfannmüller. Trotz der Verletzten wird man wohl mit drei Reihen die Reise in den Breisgau antreten.