Panther vor wichtigem Heimspiel gegen EssenBissendorfer Panther

Panther vor wichtigem Heimspiel gegen EssenPanther vor wichtigem Heimspiel gegen Essen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Panther, momentan auf Platz vier in der Skaterhockey-Bundesliga, sind dabei heiß auf eine Revanche gegen die Ruhrpottler, gegen die man das Hinspiel am 26. Mai in Essen mit 7:8 nach Penaltyschießen verloren hatte. Klares Ziel sind also drei Punkte gegen den momentanen Tabellenachten, um den eigenen Platz unter den Top-Vier zu verteidigen. Mit einem Sieg könnte man am Tabellendritten aus Augsburg vorbeiziehen, der zurzeit einen Punkt vor den Panthern rangiert.

Essen überraschte am letzten Samstag mit einem 10:8-Auswärtssieg beim deutschen Meister in Augsburg, was die Gefährlichkeit der Raketen unterstreicht.

Wieder mit von der Partie sind die zuletzt fehlenden Florian Surkemper und Topscorer Benjamin Hahnemann, welche am vergangenen Wochenende beim Heimsieg gegen Assenheim noch fehlten.