Nationaltorhüter wechselt zu den Steel BullsSauerland Steel Bulls

Lesedauer: ca. 1 Minute

Mohr, Europameister 2013 und 2014, sowie langjährige Nummer eins beim Erstligisten Highlander Lüdenscheid, hatte sich vor wenigen Wochen von den Highlandern getrennt. Die Kombination aus beruflicher Vereinbarkeit von Trainingszeiten, sportlicher Perspektive und passendem Spielplan gaben den Ausschlag zum Wechsel.

Sportlicher Leiter Norbert Krause: „Wir sind sehr froh , Jonas als Torhüter bekommen zu haben. Ein Spieler mit seiner Erfahrung gibt dem Team zusätzliche Sicherheit und kann in engen Spielen den Unterschied machen.“