Junioren der Skating Bears Junioren kämpfen um Deutsche MeisterschaftCrefelder SC

Junioren der Skating Bears Junioren kämpfen um Deutsche MeisterschaftJunioren der Skating Bears Junioren kämpfen um Deutsche Meisterschaft
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das jedoch wird ein ganz hartes Stück Arbeit, denn die Konkurrenz ist richtig stark. Neben dem NRW-Vizemeister Crash Eagles Kaarst, den man auch trotz 4:2 Siegen in dieser Saison nicht unterschätzen darf, werden der bayrische Meister TV Augsburg und auch der bayrische Vizemeister, die Attinger Wölfe, ein gewichtiges Wort bei der Titelvergabe mit zu reden haben. Als Niedersachsenvertreter nehmen die Bissendorfer Panther teil, die in der 1. Junioren-NRW-Liga mitgespielt haben, und dort zweimal gegen die Skating Bears unterlegen waren (2:4, 2:8). Wie das knappe 4:2 aus dem Spiel in Bissendorf zeigt, sollte man auch die Panther nicht unterschätzen. Schwer einzuschätzen sind die Bergedorf Lizards aus Hamburg. Bei den Deutschen Juniorenmeisterschaft im vergangenen Jahr setzten sich die Lizards im Spiel um Platz drei mit 5:3 gegen den TV Augsburg durch. Bei nur sechs Teams wird in diesem Jahr jeder gegen jeden spielen. Die ersten Vier spielen dann im Halbfinale. Die Bears starten am Samstag gleich mit dem Duell gegen den Bayrischen Meister Augsburg, es folgt das Dauerduell mit den Crash Eagles Kaarst, ehe es am Mittag zuerst gegen Atting und dann gegen Bissendorf geht. Am Sonntagmorgen ist dann das letzte Gruppenspiel gegen Bergedorf. Für 15.30 Uhr ist dann das Finale geplant.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅