Hockeyweb SERIE: Vorschau auf die kommende Skaterhockey Saison - Teil 5

Souveräner Auftaktsieg im „Chiefs Garden“Souveräner Auftaktsieg im „Chiefs Garden“
Lesedauer: ca. 5 Minuten

Kaderliste HC Köln-West 2006

 

Nr.   

Pos.          

Name                                     

geboren

 

31       T 

           Paul

Bankewitz                      

13.05.89

33      

T            

Thomas

Hein                          

29.07.81

30      

T            

Michael 

Ohrem                     

24.11.83

 

  7      

V           

Tobias

Adam                         

 02.05.86

27      

V           

Hans-Hermann

Merkel          

09.06.80

66      

V            Tim

Osterholt                         

03.07.84

  5      

V           

Marcel 

Schmitt                     

18.05.82

18      

V           Alexander

Stupp         

            09.05.88

17      

V           

David

Weisheit                      

02.02.84

 

10      

S           Thomas

Adam                        

29.02.84

82      

S           Max

Bankewitz                      

02.09.84

16      

S           Kai

Esser   

                             08.07.88

25      

S           Mike

Kemmerling                  

23.11.84

13      

S           Michael

Klein                        

16.06.81

94      

S           Rene

Müller                           

14.11.80

71      

S           Robin

Weisheit                      

16.01.89

 

Abgänge:

 

23      

V          Karsten

Schragmann              

28.11.80

 

Zugänge:

 

--       

-             

--                  

--                     

--.--.—

 

 

Trainer:

 

Viktor Martinez

 

 

Co-Trainer:

 

Sebastian Raufuss (neu)

 

 

Betreuer:

 

Norbert Böhmländer (neu)

 

 

HC Köln-West vor Saisonstart

 

Am kommenden Wochenende (11./12.03) startet die erste

Mannschaft des HC Köln-West mit Spielen in Langenfeld (Samstag, 20.15 Uhr) und

in Köln gegen Zweibrücken (Sonntag, 17.00 Uhr) in die Skaterhockey Saison 2006.

Die Mannschaft von Trainer Viktor Martinez kann auf zwei erfolgreiche Jahre

zurückblicken, in denen man jeweils den Vizemeistertitel erreichen konnte. Auch

dieses Jahr will die Mannschaft wieder oben mitspielen und ein ernsthafter

Anwärter auf den Titel sein.

Der Kader, der dieses Ziel erreichen soll, ist leider nicht

mehr identisch mit jenem, der dem HC Köln-West in den vergangenen Jahren Erfolg

einbrachte. Verteidiger Karsten Schragmann und Tim Osterholt, der allerdings

erst gegen Herbst ausscheiden wird, können aufgrund ihres Studiums weniger Zeit

für den Sport aufbringen und werden, wenn überhaupt lediglich sporadisch zum

Einsatz kommen. Dazu kommen noch Marcel Schmitt (Knieverletzung) und auch Robin

Weisheit, der aufgrund einer schweren Knöchelverletzung einige Wochen pausieren

muss. So wird der HC Köln-West in den ersten Spielen wohl nur auf zwei

Verteidigungs- und drei Sturmreihen zurückgreifen können. Trainer Viktor

Martinez sieht darin aber keinen Grund zur Beunruhigung, da er von der Qualität

des Kaders überzeugt ist.

Auch in der Vorbereitung zeigte die Mannschaft, dass sie

sich auf den Erfolgen der letzten Jahre nicht ausruhen möchte. Alle

Mannschaftsteile zeigten im Training Einsatz und Willen und verfolgten das vom

Trainer vorgegebene Konzept. Auch Viktor Martinez selbst war mit der

Vorbereitung und der Einstellung seiner Spieler zufrieden.

Die erste große Prüfung für den HC Köln-West steht bereits

im Mai (26.-28.05) in Essen bevor. Dort wird nämlich der diesjährige

Herren-Europacup ausgetragen, an dem die Kölner als Vizemeister

teilnahmeberechtigt sind.

Bis dahin erhofft man sich einen guten Saisoneinstieg, der

aber aufgrund der gewissenhaften Vorbereitung und einem Kader, der auch die

Ausfälle kompensieren kann, glücken sollte.

Robert Sutanto