Herrenturnier der Crash Eagles KaarstVorbereitungswettkampf am 21. Februar

Herrenturnier der Crash Eagles KaarstHerrenturnier der Crash Eagles Kaarst
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Crash Eagles Kaarst starten am 21. Februar in die heiße Phase der Saisonvorbereitung mit dem eigenen Turnier.

Vier Bundesligisten geben ihre Visitenkarte am kommenden Wochenende in der Kaarster Stadtparkhalle ab. Neben den Bissendorfer Panthern, dem HC Köln-West und dem Aufsteiger aus Kassel, wird auch der Deutsche Meister aus Essen seine Form testen.

Die Crash Eagles konnten am vergangenen Wochenende mit einem klaren 14:3-Erfolg gegen den Zweitligisten aus Krefeld die gute Frühform bestätigen und wollen auch beim eigenen Turnier eine gute Rolle spielen. „Für uns beginnt nun in die letzte Phase der Saisonvorbereitung und ich bin gespannt wie sich das Team gegen die Konkurrenz aus der Bundesliga behauptet“, so Trainer Georg Otten.

Turnierbeginn ist um 10 Uhr und der Eintritt ist frei.

Turnierplan:

10.00 Uhr Köln-Kaarst

10.35 Uhr Essen-Kassel

11.10 Uhr Bissendorf-Kaarst

11.45 Uhr Köln-Essen

12.20 Uhr Kassel-Bissendorf

12.55 Uhr Kaarst-Essen

13.30 Uhr Köln-Bissendorf

14.05 Uhr Kaarst-Kassel

14.40 Uhr Essen-Bissendorf

15.15 Uhr Köln- Kassel

15.50 Uhr Tabellenfünfter vs. Tabellenvierter

16.25 Uhr Tabellendritter vs. Tabellenvierter

16.50 Uhr Tabellendritter vs. Tabellenfünfter

Finale:

17.25 Uhr Tabellenerster vs. Tabellenzweiter