HC Köln-West vor wichtigem Doppelspieltag

Souveräner Auftaktsieg im „Chiefs Garden“Souveräner Auftaktsieg im „Chiefs Garden“
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der HC-Köln West steht am kommenden Wochenende vor zwei schweren Aufgaben in der 1. Skaterhockey-Bundesliga Süd. Am Samstag gastieren die Mannen um Kapitän Hans Hermann Merkel bei den Samurais aus Iserlohn. Die kleine und schnelle Halle war bislang immer ein schwieriges Pflaster für antretende Auswärtsteams. Am letzten Wochenende verlor Samurai im Derby allerdings mit 1:13 gegen die Mendener Mambas. Tags darauf empfängt man den TV Augsburg zum Spitzenspiel in eigener Halle. Die Augsburger sind bislang als einziger Verein noch verlustpunktfrei geblieben, und somit an erster Stelle der Süd-Tabelle. Mit zwei Siegen aus diesem Wochenende könnte man sich in der Tabelle auf Platz eins verbessern und am TV Augsburg vorbeiziehen.