Hallamshire gewinnt Europapokal

Die Pokalergebnisse - Uedesheim besiegt LüdenscheidDie Pokalergebnisse - Uedesheim besiegt Lüdenscheid
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Aufwärtstrend des britischen Skaterhockey bestätigte sich nach dem überraschenden Vize-Europameistertitels im vergangenen Jahr auch beim Herren-Europapokal 2009 in Delémont. Das rein englische Finale zwischen den London Street Warriors und den Hallamshire Hornets entschieden letztere mit 7:4 klar für sich. Im Spiel um Platz drei besiegte der Titelverteidiger des Vorjahres, der HC Köln-West, den Debütanten aus dem Sauerland, die Highlander Lüdenscheid, mit 5:2. Der Deutsche Meister aus Duisburg landete nach einer unglücklichen Niederlage im Viertelfinale gegen den späteren Europapokalsieger am Ende auf dem siebten Platz.