Gelungener SaisonstartMiners Oberhausen

Gelungener SaisonstartGelungener Saisonstart
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Sieg gegen den Gastgeber Düsseldorf Rams II stand aber nach der 2:1-Führung im ersten Spielabschnitt noch lange nicht fest. Die Rams drehten das Spiel und gingen mit einem 4:3 in die nächste Pause. Die Schwäche in diesem Drittel resultierte nicht zuletzt aus den vier Strafen, die gegen das Team von Trainer Jan Berna ausgesprochen wurden. Im letzten Spielabschnitt dann jedoch die Wende. Fünf Tore in 20 Spielminuten und lediglich eine Strafe gegen die Miners sicherten den 8:4-Endstand.

Für die Miners trafen Tobias Stöckhardt (5), Marcel Möllmann, Andreas Klein und Dennis Lesage.