Gegen Krefeld wollen die Patriots zurück in die Erfolgsspur!Rhein-Main Patriots

Gegen Krefeld wollen die Patriots zurück in die Erfolgsspur!Gegen Krefeld wollen die Patriots zurück in die Erfolgsspur!
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir wollen das Spiel unbedingt gewinnen. Aber wir sind gewarnt und werden unseren Gegner nicht unterschätzen“, so Patriots-Coach Patric Pfannmüller. Nach zwei Pleiten zum Auftakt in die Saison konnten die Krefelder am vergangenen Wochenende dem Vizemeister aus Augsburg ein Bein stellen und einen wichtigen Erfolg einfahren. „Krefeld wird sicher den Schwung aus diesem Überraschungserfolg wieder aufnehmen wollen, aber wir werden das zu verhindern wissen“, so Patriots-Stürmer Jan Barta, der am Samstag sein Debüt für die Hessen in dieser Saison geben wird. Jan Barta, sowie die beiden Rückkehrer Kevin Napravnik und Hannes Ressel, sollen tragende Rollen im Konzept von Patric Pfannmüller einnehmen. Gerade im Überzahlspiel erhofft dieser sich durch die Verstärkungen mehr Durchschlagskraft.

Im letzten Jahr verloren die Patriots das Auswärtsspiel mit 8:9 nach Penaltyschießen, konnten aber das Heimspiel mit 11:4 recht deutlich für sich entscheiden. Topscorer der Skating Bears sind aktuell Sebastian Busch und Sebastian Müller mit jeweils fünf Punkten, was deutlich macht, dass das Team um Trainer Spinnen recht ausgeglichen ist. Bei den Patriots ist es Jan Bannenberg, der sich bisher elf Mal in der Scorerwertung eintragen konnte.

Die Patriots, aktuell Tabellensiebter, müssen weiter auf die gesperrten Marco Kluin, Shane Haskins und Tobias Etzel verzichten, werden aber dennoch mit drei kompletten Reihen auflaufen können. Die Frage, welcher der drei Torhüter am Samstag im Tor steht, konnte indes noch nicht beantwortet werden. Die Entscheidung hierüber wird erst nach der letzten Trainingseinheit vor dem Spiel fallen.

Die Vorzeichen für das Team stehen also gut, um einen weiteren Erfolg im Kampf um die Play-offs zu erringen. Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß beim Spiel und wie immer drücken wir dem Team auch von dieser Stelle aus alle Daumen.