Erster Matchball am Samstag

Rhein-Main PatriotsRhein-Main Patriots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Samstag um 20 Uhr empfangen die Assenheimer in eigener Halle den RRV Bad Friedrichshall. Das letzte Spiel der Saison steigt am 9. Oktober ebenfalls in Assenheim gegen den HC Merdingen.

Ein Sieg ist fest eingeplant, geht es nach den Trainern der Bundesligamannschaft. „Wir wollen den Aufstieg und zwar so schnell wie möglich“, so Jan Sturatschek und Patric Pfannmüller. Am kommenden Wochenende haben die Patriots dazu die erste Möglichkeit. Zu Gast ist der RRV Bad Friedrichshall, der den Niddatalern im vergangenen Jahr von der Regionalliga in die 2. Bundesliga gefolgt ist. In diesem Jahr lief es für die Roadrunners weniger erfolgreich. Dennoch stellten die Schwaben für alle Topteams in der Liga eine schwierige Hürde da. Auch für die Patriots, die in Bad Friedrichshall nach einem 1:3-Rückstand nur knapp mit 8:5 die Oberhand behielten.

In der vergangenen Saison waren es die Roadrunners, die den Patriots die weiße Weste beschmutzten und den Niddatalern die einzige Niederlage der Saison zufügten. Dass das in dieser Saison nicht passieren soll, dafür will man sich wie in allen Spielen konzentriert und genau auf den Gegner vorbereiten, ohne über sicher zu glaubende Punkte gegen das Tabellenschlusslicht zu sprechen. Ein weiteres Ziel der Patriots soll es sein, auch im Jahr zwei im Skaterhockey zu Hause in eigener Halle in einem Meisterschaftsspiel ungeschlagen zu bleiben.

Klassenunterschied war zu sehen
18:5-Kantersieg der Crash Eagles Kaarst in Düsseldorf

​Es war kein Spiel auf Augenhöhe gegen indisponierte Düsseldorfer Rams. Trotz der fehlenden Dominik Boschewski, Tim Dohmen und Tobias Wolff war beim 18:5-Sieg der Cr...

Skating Bears besiegen die Commanders Velbert
Deutliche Angelegenheit für den Crefelder SC

​Die Skating Bears gewinnen in der Skaterhockey-Bundesliga souverän gegen die Commanders Velbert: Der Crefelder SC setzte sich mit 11:2 (3:0, 6:1, 2:1) durch. ...

Spiel gegen die Commanders Velbert
Heimpremiere der Skating Bears am Sonntag

Am Sonntag um 19 Uhr feiern die Skating Bears ihre Saison-Heimpremiere in der Horkesgath-Arena: Der Crefelder SC trifft in der Skaterhockey-Bundesliga auf die Comman...

Dinos treffen aufeinander
Derbytime! Crash Eagles Kaarst zu Gast in Düsseldorf

​Das Duell zwischen den Crash Eagles Kaarst und den Düsseldorf Rams ist ein Klassiker im Skaterhockey, denn schon seit den achtziger Jahren sorgt das Duell der beide...

Klarem 18:4 bei Rhein-Main Patriots folgt 9:7-Arbeitssieg gegen Freiburg
Sechs-Punkte-Wochenende für IHC Atting

​Der IHC Atting hat einen perfekten Start in die Saison 2019 der 2. Skaterhockey-Bundesliga hingelegt. Die Wölfe holten aus den beiden ersten Spielen sofort die voll...