Ducks gewinnen Turnier gegen Köln

Ducks gewinnen Turnier gegen KölnDucks gewinnen Turnier gegen Köln
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir haben schwach angefangen, aber sehr stark aufgehört“, sagte Ducks-Assistenzkapitän Patrick Schmitz mit einem Grinsen im Gesicht. Dazu hatte er allen Grund, denn gerade das Halbfinale und das Endspiel liefen ganz nach dem Geschmack der Gastgeber. Früh morgens um 9 Uhr standen die Ducks auf dem Parkett und gewannen gegen die Uedesheim Chiefs mit Ex-Ente Tim Schmitz 6:4. „Die Uhrzeit war beiden Mannschaften anzumerken“, so Schmitz. Danach verloren die Duisburger gegen den Crefelder SC mit 3:4, belegten in ihrer Gruppe aber dennoch den ersten Platz. „Wir waren dabei oft in Unterzahl, sodass die Krefelder gleich drei Powerplay-Tore erzielten. Der CSC ist sehr kampfstark und hat eine junge, hungrige Mannschaft.“

Deutlich besser lief es im Halbfinale. „Das war brutal gut“, freute sich der Stürmer. Gleich mit 9:1 gewannen die Ducks. Das Finale gegen Köln endete nach regulärer Spielzeit 5:5, sodass das Penaltyschießen die Entscheidungbrachte. „Wenn man jemanden herausheben müsste, dann wären dass neben Gordon Kindler und Kevin Wilson, die ins Allstar-Team gewählt wurden, Fabian Lenz. Der Junge hat ein unfassbares Turnier gespielt und drei Tore im Finale erzielt und einen Penalty verwandelt“, so Schmitz, der im Juniorenteam auch Lenz' Trainer ist. (the)


Die Ergebnisse:

Vorrunde:
Uesdesheim Chiefs – Duisburg Ducks 4:6
HC Köln-West – Samurai Iserlohn 6:4
Uedesheim Chiefs – Crefelder SC 4:3
HC Köln-West – Mendener Mambas 7:6
Crefelder SC – Duisburg Ducks 4:3
Samurai Iserlohn – Mendener Mambas 5:6

Halbfinale:
Duisburg Duckjs – Mendener Mambas 9:1
HC Köln-West – Crefelder SC 8:3

Spiel um Platz 5:
Uedesheim Chiefs – Samurai Iserlohn 6:5 n.P.

Spiel um Platz 3:
Crefelder SC – Mendener Mambas 3:5

Finale:
Duisburg Ducks – HC Köln-West 7:6 n.P.

Allstar-Team:
Torhüter: Steffen Müller (Crefelder SC)
Verteidiger: Gordon Kindler (Duisburg Ducks), Tobias Adam (HC Köln-West)
Stürmer: Kevin Wilson (Duisburg Ducks), Robin Weisheit (HC Köln-West)