Ducks bestätigen gute Form

Ducks bestätigen gute FormDucks bestätigen gute Form
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei mussten die Duisburger sogar auf einige Spieler verzichten, hatten aber in dem neu formierten Verteidigerpaar Kevin Wilson, der wie gegen Essen in die Abwehr zurückgezogen worden war, und Sebastian Schneider ein brandgefährliches Duo, während es auch im Sturm sehr gut lief. „Gerade auch Pascal Behlau und Nico Schlie haben mir sehr gut gefallen“, so Ducks-Co-Trainer Heinz-Gerd Albers. Zwar gelang den beiden kein Treffer, „aber sie haben richtig gut gewirbelt“, so Albers. Beide Spieler stammen aus der zweiten Mannschaft; Trainer Stephan Weichelt hat Schlie inzwischen fest in den Bundesliga-Kader beordert.

Von Beginn an hatten die Duisburger ihre Gastgeber in Griff und störten die Buffalos schon im Aufbau. „Wie auch zuletzt spielte die Mannschaft sehr diszipliniert und ließ sich durch nichts provozieren“, lobte Albers den Auftritt der Ducks.

Die Duisburger Tore erzielten Dominik Müller, Gordon Kindler (je 3), Sebastian Schneider (2), Kevin Wilson und Jan Bedrna.