Dragons können auf Außenplätzen nicht gewinnen

Dragons setzen erstes AusrufezeichenDragons setzen erstes Ausrufezeichen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Außenplätze liegen dem Skaterhockey-Zweitligisten Dragons Heilbronn nicht. Wie vor drei Jahren in Bräunlingen unterlag das Team nun beim TSV Bernhardswald mit 2:7.

Zunächst bestimmten jedoch die Gäste das Spiel, doch es blieb lange beim 0:0. Spielfluss kam auf dem rauen Asphaltbelag jedoch nicht zustande. Dennoch brachte das zweite Überzahlspiel die Dragons-Führung durch Michael Häfele. Trotz des Ausgleichs in der 22. Minute lief es zunächst doch ordentlich, doch nach 30 Minuten rappelte es regelmäßig. So lag Heilbronn zur zweiten Pause mit 1:5 hinten. Im letzten Drittel versuchte Heilbronn nocheinmal alles, um vielleicht doch noch etwas Zählbares zu erringen. Der Trainer änderte etwas die Taktik und dies schien zu fruchten. So gelang Michael Häfele das 2:5. Es keimte zwar noch einmal Hoffnung im Lager der Gäste, aber die Hausherren erstickten mit ihrem sechsten Treffer die Flamme im Keim. Nachdem Bernhardswald auch noch das 7:2 erzielte, war die Partie endgültig gelaufen.

Wechsel von Essen nach Assenheim
Jan Barta kehrt zu den Rhein-Main Patriots zurück

​Jan Barta wechselt von den Rockets Essen aus der 1. Skaterhockey-Bundesliga zur Saison 2019 zu den Rhein-Main Patriots nach Assenheim. ...

8:3-Sieg im Finale gegen die Bissendorf Panther
Junioren der Crash Eagles zum sechsten Mal in Folge Deutscher Meister

​Zum sechsten Mal in Folge sind die Skaterhockey-Junioren der Crash Eagles Kaarst Deutscher Meister. Ein klarer und verdienter 8:3-Erfolg gegen die Bissendorfer Pant...

9:6 im dritten Finalspiel gegen den HC Köln-West
Crash Eagles Kaarst werden erneut Deutscher Meister

​Der Deutscher Meister 2018 heißt wie im Vorjahr Crash Eagles Kaarst. Den Adlern gelingt durch einen 9:6 (1:4, 4:0, 4:2)-Sieg im dritten Play-off-Finalspiel der Skat...

Endgültige Entscheidung naht
Crash Eagles reisen zum entscheidenden Finalspiel nach Köln

​Gelingt den Crash Eagles Kaarst die Titelverteidigung in der Skaterhockey-Bundesliga oder werden die Rheinos vom HC Köln-West aus der Domstadt Deutscher Meister 201...

10:5-Erfolg gegen den HC Köln-West
Crash Eagles Kaarst erzwingen drittes Finalspiel

​Die Crash Eagles Kaarst besiegen den HC Köln-West in der Play-off-Finalserie der Skaterhockey-Bundesliga mit 10:5 (1:1, 7:1, 2:3) und erzwingen drittes und entschei...