Doppelheimspieltag für die Lakers

Lakers überraschen gegen BerlinLakers überraschen gegen Berlin
Lesedauer: ca. 1 Minute

In der 2. Skaterhockey-Bundesliga Nord treten die

Bochum Lakers an diesem Wochenende gleich wieder doppelt an. Bei beiden

Heimspielen am Samstag um 13 Uhr gegen Engelbostel und am Sonntag um 13 Uhr

gegen Kiel gelten die Lakes als klarer Favorit. Gegen den Tabellenletzten aus

Engelbostel wurde eigens für alle Fußballfans der Spieltermin am Samstag auf 13

Uhr vorgezogen. Beim Hinspiel konnten die Lakers in Engelbostel mit einem

9:5-Sieg beide Punkte entführen. Mit dem Gegner am Sonntag den Holtenaus

Huskies aus Kiel reist der Tabellenachte an, der bisher drei Siege aber bei

einer ansteigenden Form vorweisen kann. Trainer Dmitriev möchte trotzdem mit

vier Punkten am Wochenende den Vorsprung als Tabellenführer ausbauen. Somit ist

die Marschrichtung für die Lakers vom Coach klar vorgegeben.