Die fünf Pokalsieger 2009

Die Pokalergebnisse - Uedesheim besiegt LüdenscheidDie Pokalergebnisse - Uedesheim besiegt Lüdenscheid
Lesedauer: ca. 1 Minute

Augsburg, Duisburg, Düsseldorf und zweimal Krefeld – das sind die Skaterhockey-Pokalsieger der Saison 2009.

In der Duisburger Sporthalle Süd setzte sich der TV Augsburg bei den Männern souverän gegen den neuen Meister HC Köln-West mit 8:4 durch. Aber auch die Gastgeber durften jubeln. Zum ersten Mal gewann die Frauenmannschaft der Ducks einen Titel durch ein 6:5 nach Penaltyschießen – ebenfalls gegen den Meister, die Mendener Mambas. Bei den Junioren ließen die Düsseldorf Rams beim 10:1 gegen die Ahauser Maidy Dogs keinerlei Zweifel aufkommen. Und nach dem Meister-Triple holte sich der Crefelder SC noch zwei Pokalerfolge. Die Jugend besiegte den HC Köln-West mit 5:1; die Schüler setzten sich mit 8:2 gegen die Ahauser Maidy Dogs durch.