Deutschland gewinnt EM-Bronze

Deutschland gewinnt EM-BronzeDeutschland gewinnt EM-Bronze
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 1:4 zog die ISHD-Auswahl den Kürzeren, nachdem Deutschland das Gruppenspiel noch mit 8:4 gewonnen hatte. Anders als 2009 kann sich die Mannschaft von Bundestrainer nun aber mit einer Medaille trösten. Durch ein 6:2 gegen Großbritannien - gegen die es die einzige Vorrundeniederlage setzt - sicherte sich das deutsche Team den dritten Platz. Europameister wurde Dänemark durch ein 5:3 gegen Gastgeber Schweiz.

Halbfinale:

Deutschland - Dänemark 1:4

Tore: 0:1, 0:2, 0:3, 1:3 Kai Esser (HC Köln-West), 1:4

Spiel um Platz 3

Deutschland - Großbritannien 6:2

1:0 David Tözen (Bissendorfer Panther), 1:1, 2:1 und 3:1 David Tözen (Bissendorfer Panther), 4:1 Lukas Fettinger (TV Augsburg), 5:1 Sebastian Czajka (Duisburg Ducks), 5:2, 6:2 Simon Arzt (TSV Schwabmünchen).


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅