Deutschland als Erster ins HalbfinaleSkaterhockey-EM

Deutschland als Erster ins HalbfinaleDeutschland als Erster ins Halbfinale
Lesedauer: ca. 1 Minute

In Givisiez beendete die ISHD-Auswahl die Vorrunde als Erster und trifft am Sonntag um 13.15 Uhr im Halbfinale auf Großbritannien. Das andere Vorschlussrundenspiel bestreiten die Schweiz und Dänemark um 10.15 Uhr. Österreich, Polen und die Niederlande spielen um die Ränge fünf bis sieben.

Dabei ließen die Deutschen den „Kleinen“ nicht die Spur einer Chance. Gegen Polen gab es am Freitagmorgen zum Auftakt um 9 Uhr (!) ein 9:1. Noch deutlicher wurde es beim 13:0 gegen die Niederlande sowie beim 10:1 gegen Österreich. Eine ganz starke Vorstellung gab es auch in den Spitzenspielen. Dabei gewann das ISHD-Team mit 5:3 gegen Großbritannien und spielte jeweils 4:4 gegen die Schweiz und gegen Dänemark.

Die Vorrunde am Freitag und Samstag in der Statistik:

Die deutschen Spiele:

Deutschland – Polen 9:1. Tore: Frank Kozlovsky (2), Dennis Holthausen, Lukas Fettinger, Simon Arzt, Kai Esser, Kevin Wilson, Dominik Müller, Pascal Neumann.

Deutschland – Schweiz 4:4. Tore: Kai Esser, Benjamin Becherer, Kevin Wilson, Tim Linke.

Deutschland – Großbritannien 5:2. Tore: Frank Kozlovsky (2), Kevin Wilson, Marcel Patejdl, Lukas Fettinger.

Deutschland – Niederlande 13:0. Tore: Paul Fiedler (3), Robert Linke, Robin Weisheit (je 2), Pascal Neumann, Tim Linke, Benjamin Becherer, Dennis Holthausen, Kai Esser, Marcel Mörsch.

Deutschland – Österreich 10:1. Tore: Kai Esser (3), Kevin Wilson, Lukas Fettinger, Marcel Patejdl (je 2), Frank Kozlovsky.

Deutschland – Dänemark 4:4. Tore: Kai Esser (2), Tim Linke, Kevin Wilson.

Die übrigen Spiele:

Großbritannien – Schweiz 0:0
Polen – Dänemark 0:12
Niederlande – Österreich 5:4
Großbritannien – Dänemark 2:2
Österreich – Polen 4:7
Dänemark – Niederlande 4:2
Schweiz – Österreich 10:3
Österreich – Großbritannien 3:7
Schweiz – Dänemark 5:4
Dänemark – Österreich 7:0
Polen – Niederlande 4:5
Schweiz – Niederlande 8:1
Großbritannien – Polen 11:2
Niederlande – Großbritannien 1:7
Polen – Schweiz 2:9

Die Spiele am Sonntag:

Platzierungsrunde:

9:30 Uhr: Polen – Österreich
12:10 Uhr: Österreich – Niederlande
14:50 Uhr: Niederlande – Polen

Halbfinale:

10:35 Uhr: Schweiz – Dänemark
13:15 Uhr: Deutschland – Großbritannien

Spiel um Platz 3:

15:55 Uhr: Verlierer der Halbfinalspiele

Finale:

17:45 Uhr: Sieger der Halbfinalspiele