Der Deutsche Meister kommt

Maidy Dogs kommen 3:6 unter die RäderMaidy Dogs kommen 3:6 unter die Räder
Lesedauer: ca. 1 Minute

In der 1. Skaterhockey-Bundesliga Nord stehen die Ahauser Maidy Dogs noch immer punktlos am Tabellenende und der Gegner am Sonntag um 17 Uhr in der Ahauser Hockeyhalle ist kein Geringerer als der Serienmeister der vergangenen Jahre, die Duisburg Ducks. Mit ähnlichen Voraussetzungen gingen die beiden Teams bereits im Jahr 2002 in die Begegnung. Am Ende standen die Maidy Dogs mit einem sensationellen Sieg auf einem ihrer bisherigen Höhepunkte in der Vereinsgeschichte. Ob diese Erinnerung hilft, den in der laufenden Saison wiederum ungeschlagenen amtierenden Meister in Bedrängnis zu bringen, ist zumindest fraglich. Die Duisburg Ducks sind mit 9,2 Treffern pro Spiel das torgefährlichste Team, die Maidy Dogs mit 3,6 das abschlussschwächste. Die Defensive der Duisburger ist mit 3,9 Gegentreffern ebenso führend, hingegen verbuchten die Ahauser 7,8 Gegentreffer und damit die meisten pro Spiel. Nur im Fairplay stehen auch die Maidy Dogs an einer Spitzenposition, jedoch führen auch hier die Duisburg Ducks die Tabelle an.

Crefelder SC spielt gegen Düsseldorf und Iserlohn
Skating Bears müssen am Wochenende gleich zweimal ran

​Gleich zwei Spiele haben die Skating Bears am Wochenende. Am Samstag muss der Crefelder SC in der Skaterhocky-Bundesliga um 19 Uhr bei den Düsseldorf Rams, am Sonn...

Drittes Saisonspiel
Crash Eagles Kaarst reisen ins Sauerland zu den Samurai Iserlohn

​Das dritte Spiel der Saison 2019 in der Skaterhockey-Bundesliga führt die Crash Eagles Kaarst zu den Samurai nach Iserlohn, dem Finalgegner der Saison 2017. Spielbe...

Klassenunterschied war zu sehen
18:5-Kantersieg der Crash Eagles Kaarst in Düsseldorf

​Es war kein Spiel auf Augenhöhe gegen indisponierte Düsseldorfer Rams. Trotz der fehlenden Dominik Boschewski, Tim Dohmen und Tobias Wolff war beim 18:5-Sieg der Cr...

Skating Bears besiegen die Commanders Velbert
Deutliche Angelegenheit für den Crefelder SC

​Die Skating Bears gewinnen in der Skaterhockey-Bundesliga souverän gegen die Commanders Velbert: Der Crefelder SC setzte sich mit 11:2 (3:0, 6:1, 2:1) durch. ...

Spiel gegen die Commanders Velbert
Heimpremiere der Skating Bears am Sonntag

Am Sonntag um 19 Uhr feiern die Skating Bears ihre Saison-Heimpremiere in der Horkesgath-Arena: Der Crefelder SC trifft in der Skaterhockey-Bundesliga auf die Comman...