CSC vor zweitem SpielPlay-off-Partie in Schwabmünchen

CSC vor zweitem SpielCSC vor zweitem Spiel
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Mammuts haben nach der furchtbaren Anreise nach Krefeld am vergangenen Wochenende ab dem zweiten Drittel mit zwei Reihen kaum Möglichkeiten bei den Angriffen der Bears dagegen zu halten. Das wird im schwäbischen Landkreis Augsburg anders aussehen. Die Bears werden sich dort anstrengen müssen, um den zweiten Sieg einzufahren. Um nicht das gleiche Dilemma zu erleben wie die Mammuts, werden die Bears bereits am Samstag nach Schwabmünchen reisen und das nahezu in Bestbesetzung. Zum jetzigen Zeitpunkt fehlt lediglich Kapitän Jan Lankes bei den Bären, so dass die Trainer Fabian Peelen und Roman Tellers fast aus den Vollen schöpfen können.

Schwabmünchen zeigte sich in der 2. Bundesliga Süd sehr heimstark, konnte alle Spiele auch gegen den Zweitliga-Süd-Meister Merdingen in der regulären Spielzeit gewinnen.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv