Crash Eagles wollen Platz zwei sichernKaarst trifft auf Lüdenscheid

Crash Eagles wollen Platz zwei sichernCrash Eagles wollen Platz zwei sichern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bevor es im Oktober mit den Play-offs losgeht, steht das letzte Heimspiel der Hauptrunde an. Die Gäste aus Lüdenscheid stehen aktuell auf dem siebten Tabellenplatz und wären damit der potenzielle Gegner im Play-off-Viertelfinale. Allerdings stehen noch zwei Spieltage aus und die Tabelle kann dort noch ordentlich durcheinander gewirbelt werden.

Die Stärken der Gäste liegen klar in der Offensive. Hier ist an erster Stelle Topscorer Jiri Svejda zu nennen, der mit seinem Sturmpartner Andre Bruch für ordentlich Wirbel sorgen kann. „Die Highlander sind zuletzt wesentlich stärker aufgetreten und konnten so das Abstiegsgespenst verjagen und sind ein unangenehmer Gegner“, so Eagles-Coach Otten. Mit einem Sieg können die Crash Eagles den zweiten Tabellenplatz final sichern. „Das muss auch das Ziel sein“, so Otten.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒