Crash Eagles Kaarst und Samurai Iserlohn treffen sich zum ShowdownDrittes und entscheidendes Finale um die Deutsche Meisterschaft

(Foto: M.Schnider/Crash Eagles Kaarst)(Foto: M.Schnider/Crash Eagles Kaarst)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für den Weihnachtsbummel bleibt beiden Teams dieses Jahr wenig Zeit, denn schließlich gilt es den Deutschen Meistertitel einzutüten und der wird nun endgültig am 17. Dezember in Kaarst vergeben.

Nach der klaren Heimniederlage der Crash Eagles im ersten Spiel, konnten sich die Adler in Iserlohn revanchieren und dort einen 14:10-Erfolg feiern. Ausschlaggebend war die Topleistung der Eagles im zweiten und dritten Abschnitt. „Hier haben wir endlich aggressives Play-off-Hockey gezeigt und  dadurch die Zweikämpfe erfolgreich bestritten“, so Co-Trainer Volker Evertz. An diese Leistung will die junge Kaarster Mannschaft nun anknüpfen und den Samurai keinen Raum zur Entfaltung geben. „Es ist zwar ein geflügeltes Wort, aber man muss über den Kampf ins Spiel finden“, gibt Trainer Georg Otten die Richtung vor.

Spielbeginn in der Kaarster Stadtparkhalle ist am Sonntag, 17. Dezember, um 18.30 Uhr.

32:2-Kantersieg gegen Velbert
Crash Eagles gewinnen starke Partie gegen Bissendorf

​Zwei Siege und sechs Punkte bedeuten die aktuelle Tabellenführung für die Crash Eagles Kaarst. Einem 32:2 (!) gegen die Commanders Velbert folgte ein 8:5 gegen die ...

5:8-Niederlage
Bissendorfer Panther verlieren trotz guter Leistung in Kaarst

​Die Formkurve der Bissendorfer Panther zeigt in der ersten 1. Skaterhockey-Bundesliga weiter nach oben – auch wenn es am Sonntag beim Titelanwärter Crash Eagles Kaa...

14:8 gegen Deggendorf, 10:6 gegen Freiburg
Sechs-Punkte-Wochenende für den IHC Atting

​Der IHC Atting hat sich durch ein Sechs-Punkte-Wochenende wieder an die Playoff-Plätze der 2. Skaterhockey-Bundesliga Süd herangeschoben. Nach dem 14:8 (5:5, 5:3, 4...

Goalie Christian Kramer war Matchwinner
Ersatzgeschwächte Skating Bears schlagen Düsseldorf Rams

​Mit fünf Ausfällen konnten die Skating Bears am Samstagabend die Düsseldorf Rams bezwingen. Der Crefelder SC gewann das Duell in der Skaterhockey-Bundesliga mit 10:...

Gegen Velbert und Bissendorf
Erneutes Doppelwochenende für die Crash Eagles Kaarst

​Durch den engen Terminplan müssen die Crash Eagles Kaarst wieder doppelt ran. Diesmal entfällt allerdings die Anreise, da bei Spiele in der heimischen Stadtparkhall...