Augsburger in der WedemarkPanther wollen Revanche fürs Hinspiel

Augsburger in der WedemarkAugsburger in der Wedemark
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der TV Augsburg zählt insgesamt zu den großen Konstanten im deutschen Skaterhockey. In den letzten Jahren konnten die Augsburger 2011 und 2012 die deutsche Meisterschaft erringen, 2013 und 2014 die Vizemeisterschaft sowie 2014 den Europapokal und schieden in der Spielzeit 2015 gegen den späteren deutschen Meister aus Essen im Halbfinale aus. In der laufenden Spielzeit stehen die Fuggerstädter nach schlechtem Start nur im Mittelfeld der Tabelle. Zuletzt konnten die Augsburger jedoch fünf Spiele in Serie gewinnen und befinden sich in guter Verfassung. Dabei kann man auf Augsburger Seite stets auf ihren Topstürmer und Nationalspieler Lukas Fettinger bauen, der zurzeit auf Platz zwei der ISHD-Scorerwertung rangiert.

Die Panther verloren hingegen von den letzten sechs Partien vier und konnten erst an den vergangenen zwei Wochenenden wieder Punkten, als man die Düsseldorf Rams nach großem Kampf mit 4:3 zurück in die rheinische Heimat schickte und die Highlander aus Lüdenscheid mit 6:4 bezwang.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅