Adler hoffen auf Pokalüberraschung gegen EssenCrash Eagles Kaarst

Adler hoffen auf Pokalüberraschung gegen EssenAdler hoffen auf Pokalüberraschung gegen Essen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Essener spielen bis dato eine hervorragende Saison und gehen als aktueller Tabellenführer der Bundesliga als klarer Favorit in die Partie. „Wir haben in dieser Partie nichts zu verlieren und fühlen uns in der Außenseiterrolle pudelwohl“, so Eagles-Präsident Dieter Tischer.

Kaarst zeigte zuletzt wieder ansteigende Form und konnte in der Bundesliga nach dem Heimsieg gegen Atting auch bei den Rhein-Main Patriots überzeugen. Spielentscheidend dürfte die Frage sein, ob Kaarst die Essener Offensivkraft  (217 Tore in 21 Spielen) in den Griff bekommt. „Die Mannschaft will im letzten Spiel der Saison 2014 noch einmal alles in die Waagschale werfen und den Essenern alles abverlangen“, so Interimscoach Georg Otten.

Spielbeginn am Samstag in der Krefelder Horkesgath-Arena ist um 19 Uhr.