Zwei Siege für DüsseldorfIHD-Qualifikation für gemeinsamen Endrunde mit der DIHL

Zwei Siege für DüsseldorfZwei Siege für Düsseldorf
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kurzfristig hatten die Frankfurter Mainprimaten ihre Teilnahme beim ersten von zwei Turnieren absagen müssen. In Mannheim lief es für die Düsseldorfer EG Rhein Rollers mit zwei Siegen sehr gut. Der Turnierabschluss findet am 23. Juni in Düsseldorf statt. Dann finden die letzten beiden Vorrundenspiele statt, ehe es mit Halbfinale und Finale zu Ende geht. Die beiden Finalisten nehmen an der DIHL-Endrunde teil. Der Finalsieger ist zudem IHD-Pokalsieger.

Die Ergebnisse vom 25. Mai 2013 in Mannheim:

ISC Mannheim - Pinguine Baunatal 1:6
Düsseldorfer EG Rhein Rollers - Mannheim Monsters 8:4
Pinguine Baunatal - Düsseldorfer EG Rhein Rollers 4:13
ISC Mannheim - Mannheim Monsters 8:16

So geht es weiter: 23. Juni 2013 in Düsseldorf:

12:00 Pinguine Baunatal - Mannheim Monsters
13:30 Düsseldorfer EG Rhein Rollers - ISC Mannheim
15:00 Play-off-Spiel 1: 1.-4. 
16:30 Play-off-Spiel 2: 2.-3.
18:00 Finale: Gewinner aus beiden Play-off-Spielen