Young Rollers siegen in Peißenberg

Young Rollers siegen in PeißenbergYoung Rollers siegen in Peißenberg
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Montag Abend siegten die Young Rollers Germering in der Deutschen Inlinehockey-Liga bei den Rolling Bears Peißenberg in einem hart umkämpften Spiel mit 7:4 (1:0, 3:1, 2:2, 1:1).

Bereits in der zweiten Spielminute wurde den Germeringern in Unterzahl ein Penalty zugesprochen, den Florian Engel verwandelte. Nach der ersten Viertelpause erhöhte Julia Zorn zum 2:0 durch einen schönen Schlenzer ins Kreuzeck. Nur eine Minute später verkürzten die Peißenberger. Doch das brachte die Young Rollers nicht aus der Ruhe. Markus Mooseder und Daniel Rossi erhöhten auf 4:1. Nach dem Seitenwechsel schoss Florian Engel zum 5:1 ein, ehe Peißenberg auf 3:5 herankam. Die übrigen beiden Treffer markierten Florian Engel und Markus Mooseder.