Saisonauftakt für den Meister

Young Rollers siegen in PeißenbergYoung Rollers siegen in Peißenberg
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am morgigen Samstag findet das erste Vorrundenspiel für den amtierenden Deutschen Meister der Deutschen Inlinehockey-Liga (DIHL), die Rolling Wanderers Germering, gegen den ESV Pinguine Königsbrunn statt. Los geht es um 18 Uhr im Polariom Germering. Bis auf Michael Wolf, der noch in Kanada bei der Eishockey-Weltmeisterschaft spielt, wird die Mannschaft komplett sein.

Hier der Kader der Rolling Wanderers Germering in der Saison 2008 (in Klammern der Eishockeyverein der Saison 2007/08):

Torhüter: André Fischer (TSV Erding), Jochen Vollmer (EHC München), Severin Dürr (Wanderers Germering), Severin Cesak (Wanderers Germering), Johannes Pfafferoth (EC Pfaffenhofen).

Verteidiger: Daniel Schury (ESV Kaufbeuren), Michael Billmaier, Lukas Slavetinsky (Schwenningen Wild Wings), Christopher Schadewaldt (ESC Moskitos Essen), Ferdinand Zink (Wanderers Germering).

Stürmer: Christian Wichert (Augsburger Panther), Michael Wolf (Iserlohn Roosters), Sebastian Stürzer (ESC Dorfen), Alexander Leinsle (Wanderers Germering), David Jelinek (Wanderers Germering), Florian Jung (SC Bietigheim-Bissingen), Patrick Vogl (EHC München), Daniel Huhn (EV Landsberg 2000/Augsburger Panther), Tobias Draxinger (Eisbären Berlin), Rainer Suchan (Augsburger Panther), Florian Engel (Tölzer Löwen), Daniel Menge (Dresdner Eislöwen), Christian Köllner (EV Landsberg 2000), Daniel Rossi (EV Landsberg 2000), Levin Schumacher (EHC München), Philipp Spindler (EC Pfaffenhofen).


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv