Rhein Rollers unterliegen VilleneuveEuropapokal

Rhein Rollers unterliegen VilleneuveRhein Rollers unterliegen Villeneuve
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das 0:1 durch in der 18. Minute glichen die Düsseldorfer nach einer schöner Kombination der Ehlert-Zwillinge nur acht Sekunden später aus. Die Entscheidung fiel dann aber zwischen der 31. und 38. Minute, als die Franzosen auf 4:1 davonzogen. „Mit ein paar Strafen weniger und ein wenig mehr Glück im Abschluss wäre vielleicht eine riesige Überraschung drin gewesen“, sagte Trainer Christian Müller. „Insgesamt sind wir mit dem Ergebnis aber sehr zufrieden und konnten genug Selbstvertrauen tanken für das wichtige Spiel heute Abend gegen Castellón.“