Resse ist ungeschlagener NIHL-Meister

Saison in der NIHL gestartetSaison in der NIHL gestartet
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Saison in der NIHL-Regionalliga ist beendet – und die Moskitos Resse sind ungeschlagener Meister der Norddeutschen Inlinehockey-Liga. Derweil ist klar, dass die Engebostel Devils in der Relegation gegen den Verbandsliga-Ersten SSV Sehlde antreten müssen.

Senioren-Regionalliga:

SV Resse - TuSpo Göttingen 6:4

Celler Oilers - MTV Engelbostel 7:6 nach Penalty

Celler Oilers - FC Reislingen 6:4

MTV Engelbostel - TuSpo Göttingen 7:1

SC Resse - FC Reislingen 11:2

Tabelle:

1. SV Resse 12 / + 97 / 36

2. FC Reislingen 12 / - 23 / 16

3. TuSpo Göttingen 12 / - 18 / 14

4. EC Celler Oilers 12 / - 23 / 13

5. MTV Engelbostel Devils 12 / - 33 / 10

Senioren-Verbandsliga:

Limmer - Resse 9:10

Sehlde - Fuhrberg 3:1

Resse - Sehlde 6:5

Engelbostel - Empelde 0:10-Wertung

Fuhrberg - Limmer 11:4

Limmer - Empelde 6:7

Tabelle:

1. SSV Sehlde 12 / + 56 / 29

2. SV Fuhrberg 11 / + 33 / 22

3. SV Resse II 10 / + 1 / 18

4. TSV Limmer 12 / - 1 / 16

5. ERC Hannover 9 / + 17 / 15

6. SC Empelde Maddogs 8 / - 11 / 8

7. MTV Engelbostel Uhus 12 / - 93 / 0

Schüler:

HIC Hameln - SC Empelde 6:5

HIC Hameln - MTV Engelbostel 12:3

FC Reislingen - EC Celler Oilers 18:2

FC Reislingen - SC Empelde 5:4

MTV engelbostel - EC Celler Oilers 15:3

Tabelle:

1. HIC Hameln 10 / + 93 / 30

2. MTV Englbostel 10 / - 12 / 15

3. FC Reislingen 10 / + 10 / 14

4. SC Empelde 10 / + 0 / 12

5. EC Celler Oilers 10 / - 90 / 4


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv