Pokalsaison vor dem Start

Skaterhockey-Auftaktsieg der PatriotsSkaterhockey-Auftaktsieg der Patriots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Deutsche IHD-Inlinehockey- Pokal startet am Wochenende mit dem Spiel des aktuellen Pokalsiegers Assenheim Patriots gegen den Landespokalsieger Baden Württemberg, die Heddesheim Guardians, in seine fünfte Auflage. Spielbeginn in der Inlinehalle der Patriots ist am Freitag, 31. August, in Assenheim um 20 Uhr.

Die Assenheim Patriots gehen selbstbewusst in die diesjährige Pokalsaison, haben sie in der Vergangenheit alle bisher ausgespielten Pokalserien gewonnen und wollen auch in diesem Jahr mit dem Gewinn des Deutschen Inlinehockey-Pokals, wie in der vergangenen Saison, die Qualifikation für den European Champions Cup 2008 erreichen.

Mit Mannheim und Baunatal sind zwei bekannte Größen aus der IHD-Bundesliga vertreten, die den Patriots schon ein ums andere Mal das Leben sehr schwer gemacht haben. Wölfersheim als Hessen-Pokalsieger und -Meister ist ebenfalls keine leichte Aufgabe - vor allem mit der Euphorie im Rücken gerade erst gegen die Assenheim Patriots II im Finale die Hessenmeisterschaft gefeiert zu haben. Die große Unbekannte ist Heddesheim. Das Team gewann in dieser Saison den Landespokal in Baden-Württemberg. Zu Hause ist die Mannschaft wie die Devils aus Wölfersheim in der Oberliga, wo sie in Baden-Württemberg zurzeit auf Platz zwei stehen.