Patriots vor schwerem Heimspiel

Skaterhockey-Auftaktsieg der PatriotsSkaterhockey-Auftaktsieg der Patriots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Deutschen Inlinehockey-Pokal geht es in der Vorrunde nun in die heiße Phase. Am Samstag erwarten die Assenheim Patriots um 19 Uhr die Pinguine Baunatal. Nachdem Baunatal am vergangenen Wochenende deutlich mit 15:5 zu Hause gegen Mannheim gewinnen konnte, rechnet sich das Team aus Nordhessen noch berechtigte Chancen auf Platz eins und den damit verbundenen Einzug ins Endspiel des IHD-Pokals aus. Nicht nur die Endspielteilnahme auch die Berechtigung, das Finale auf eigenem Platz austragen zu dürfen, ist ein weiterer wichtiger Gesichtspunkt. Diesen hat aber zurzeit die Mannschaft der Assenheim Patriots inne, und möchte ihn natürlich für sich behaupten. Doch dafür ist ein Sieg zu Hause gegen Baunatal Pflicht. Ein Selbstläufer wird das nicht, weiß auch Trainer Steffen Michel. „Wir wollen zu Hause kein Spiel verlieren, schaffen wir das sind wir Pokalsieger. Es liegt also an uns. Baunatal wird dabei mit Sicherheit eine schwere Aufgabe, haben wir uns immer in den letzten zwei Jahren gegen diese Mannschaft sehr schwer getan."


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV