Patriots plagen verletzungssorgen vor Derbywochenende

Skaterhockey-Auftaktsieg der PatriotsSkaterhockey-Auftaktsieg der Patriots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Rhein Main Patriots haben einen Spielerengpass, der seines gleichen sucht. Acht Spieler haben ihre Teilnahme, aufgrund von Verletzungen, Erkrankungen oder beruflicher Verhinderung bereits für das kommende Wochenende absagen müssen. Darunter sind mit Ingo Schwarz und Oliver Derigs auch beide etatmäßigen Stammtorhüter der Patriots. Außerdem müssen die Verantwortlichen noch die Ausfälle von Marco Kluin, Hannes Ressel, Marcel Mörsch, Christoph Clemens, Patrick Komor und Jan Sturatschek, die alle zur ersten Garnitur gehören, verkraften. Auch der Einsatz von Andre Lorei ist noch fraglich, entschieden wird dieser im Donnerstagstraining, wenn er nach zwei Wochen Pause erstmals wieder ins Geschehen eingreift.

Am kommenden Freitag kommt es zum Derby bei den Bad Nauheim Grizzlys, gegen die es für die Niddataler schon ohne die Verletzten ein schwieriges Spiel werden sollte, ist das Spielfeld für die Inlinehockeytruppe der Rhein Main Patriots wegen der Größe und des Belags etwas gewöhnungsbedürftig. Auch können die Grizzlys allen Aussagen zur Folge an diesem Abend personell aus dem Vollen schöpfen, was die Aufgabe nicht erleichtert. Auch im Spiel am Sonntag gegen die Wölfersheim Devils sieht es nicht anders aus. Auch dort stehen die Vorzeichen nicht gerade günstig. Personell wird wohl kein weiterer Spieler dazu stoßen, und auch mit der Spielstätte der Nord-Wetterauer hat man bekanntlich so seine Probleme.

Passau und Erding zu Gast in Düsseldorf
Zwei Heimspiele für die Gladiators

Am Samstag finden im Eisstadion an der Brehmstraße die nächsten Heimspiele der Düsseldorf Gladiators in der Saison 2016 der Deutschen Inlinehockey-Liga (DIHL) statt....

Inlinehockey-Nationaltrainer und Eishockey-Pionier
Christian Müller: Vom Eigentor bis zum Nationaltrainer des Iran

Und wieder schallt dieses eine Wort durch die Halle. „Dobare!“, ruft Christian Müller. Ob das so korrekt geschrieben ist? Oder auch ausgesprochen? Da ist sich der 32...

Stiller Eishockey Center
Schlittschuhlaufen auf Berlins erster Synthetik-Eisfläche

Ende April 2016 wurde im Berliner-Stadtbezirk Treptow-Köpenick die erste Synthetik-Eisfläche Berlins offiziell eröffnet. Bis dahin war es ein langer und oft beschwer...

Auftakt in die IIHF-Inlinehockey-WM
Niederlagen gegen die USA und Kanada

Die DEB-Auswahl ist mit zwei Niederlagen in die IIHF-Inlinehockey-WM 2015 in Finnland gestartet. ...

DIHL-Finale: Erding bleibt Meister
IC Königsbrunn ist deutscher Inlinehockey-Vizemeister

Der IC Königsbrunn konnte am Freitagabend den Rückstand aus dem Hinspiel nicht aufholen. Erding bleibt nach einem 7:4-Erfolg neuer und alter Deutscher Inlinehockey-M...