Patriots bewerben sich um Turnierausrichtung

Skaterhockey-Auftaktsieg der PatriotsSkaterhockey-Auftaktsieg der Patriots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Assenheim Patriots hat sich um die Ausrichtung eines Vorrundenturnieres des European Champions Cup beworben. Termin für diese Veranstaltung wäre der 19. bis 21. Oktober. Aufgrund des Pokalsieges 2006 sind die Patriots für den European Champions Cup 2007 qualifiziert. Außerdem sind dabei: Frankreich: Rethel und Anglet; Spanien: Mallorca und Valladolid; Italien: Asiago und Trieste; Deutschland: Assenheim und Kaufungen; Schweiz: Laupersdorf und Zug; Irland: Cork und Dublin; Belgien: Charleroi; Niederlande: Eindhoven; Griechenland: Thessaloniki sowie Großbritannien: Hallamshire. Ein britischer und ein griechischer Club kommen noch dazu.

Da die Assenheimer bereits einige internationale Veranstaltungen durchgeführt haben, hat sich der Verein entschieden, sich auch in diesem Jahr für ein Vorrundenturnier des ECC zu bewerben. Weitere Bewerber sind zurzeit: Asiago (Italien), Rethel, Anglet (beide Frankreich) und Kaufungen (Deutschland). Für das Endturnier, das vom 30. November bis zum 2. Dezember stattfindet, hat sich Valladolid (Spanien) beworben. Die Entscheidung über die Ausrichtungsorte fällt Mitte September.

Nachdem bekannt wurde, das in diesem Jahr erstmals beim ZDF Inlineday auch Inlinehockey vorgestellt wird, erklärten sich die Verantwortlichen der Assenheim Patriots bereit, den Internationalen U12-Patriots Cup um eine Woche zu verschieben, um an dieser vom ZDF ausgerichteten Veranstaltung teilnehmen zu können. Dort findet jeweils ein U12 und ein U15 Turnier im Rahmen dieser Großveranstaltung, bei der auch Speedskating dargeboten wird, statt. Teilnehmen dürfen in der IHD gemeldete Vereine. Gespielt wird auf einem 30x15 Meter großen Inlinefeld drei gegen drei. Jede Mannschaft besteht aus maximal sechs Feldspielern und zwei Torhütern. Nach ersten Rücksprachen mit den entsprechenden Trainern, hat der Verein zurzeit jeweils eine Mannschaft gemeldet; eventuell werden noch Teams nachgemeldet. Diese Veranstaltung findet am 22. und 23. September in Mainz-Lärchenberg (auf dem ZDF-Gelände) statt.