Fire vor erstem Heimauftritt in der DIHL 2010

Schon wieder zweistellig verlorenSchon wieder zweistellig verloren
Lesedauer: ca. 1 Minute

PRESSEINFORMATION

Am kommenden Samstag, 26.

Juni, steigt das Heimturnier von

Deggendorf Fire in der Gruppe C der Deutschen Inlinehockey-Liga (DIHL) im Eisstadion. Neben dem Gastgeber treten die Rolling Bears Peißenberg und die

Burgkirchen Inline Tigers an. Nach den zwei bisher gespielten Turnieren führt

Deggendorf Fire die Tabelle in der Gruppe C ohne Verlustpunkt an.


Für Fire laufen auf: Timo Pielmeier, Manuel Schimpfhauser, Stephan Hackl, Nico

Wolgramm, Sandro Agricola, Andreas Geisberger, Herbert Geisberger, Timo

Borrmann, Thomas Pielmeier, Patrick Geiger, Markus Ruderer, Nic Sochatsky,

Alexander Sterz, Daniel Lupzig.


Turnierplan am 26. Juni;

13:00 Uhr:    Peißenberg - Burgkirchen

14:30 Uhr:    Deggendorf - Burgkirchen

16:00 Uhr:    Deggendorf – Peißenberg