Erding Crowns richten Halbfinalturnier ausDeutsche Inlinehockey-Liga

Erding Crowns richten Halbfinalturnier ausErding Crowns richten Halbfinalturnier aus
Lesedauer: ca. 1 Minute

Damit hat man sich das Recht erspielt, eines der beiden Halbfinalturniere (das andere findet in Germering statt) am kommenden Samstag ab 14 Uhr auszurichten. In Erding treffen die Crowns noch auf Peißenberg, Königsbrunn und Mannheim. In Germering spielen die Teams aus Germering (Rolling Wanderers und G-Rollers) und Düsseldorf (Gladiators und Rhein Rollers) den Finalisten aus.

Gespielt wird im K.o.-Modus gegeneinander und der Sieger aus dem jeweiligen Halbfinalturnier qualifiziert sich für das Finale um die Deutsche Meisterschaft, das gleich am nächsten Tag bzw. am Freitag darauf jeweils bei einem der Finalisten ausgetragen wird. Deutscher Meister ist die Mannschaft, die in der Addition der beiden Finalspiele die besseren Ergebnisse erzielt hat.

Doch nun gilt es für die Crowns, wie im vergangenen Jahr das Halbfinalturnier siegreich zu beenden, um dann nach der Krone im Deutschen Inlinehockey zu greifen. Mit an Bord bei den Crowns sind wieder Hochkaräter wie z. B. Felix Schütz (Nationalspieler), Patrick Buzas, Stefan Ortolf, Max Englbrecht (alle Spieler in der DEL) und zahlreiche Lokalmatadoren wie Timo Borrmann, Christian Poetzel oder auch Rudi Lorenz.

Hier der Spielplan für das Halbfinalturnier am kommenden Samstag in Erding (6. Juli):

14.00 Uhr: IC Königsbrunn – Mannheim Monsters
16.00 Uhr: Erding Crowns – Rolling Bears Peißenberg
18.00 Uhr: Verlierer Spiel 1 – Verlierer Spiel 2 *
19.00 Uhr: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2

In Germering kommt es zeitgleich zu diesen Spielen:

14.00 Uhr: G-Rollers Germering – Düsseldorfer IHV Gladiators
16.00 Uhr: Rolling Wanderers Germering – Düsseldorfer EG Rhein Rollers
18.00 Uhr: Verlierer Spiel 1 – Verlierer Spiel 2 *
19.00 Uhr: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2

*= verkürzte Spielzeit (2 x 12 Minuten)

Der Eintritt in Erding beträgt für Erwachsene fünf Euro und für Jugendliche bis 16 Jahren drei Euro. Kinder unter zwölf Jahren haben freien Eintritt. Darin sind alle Spiele des Tages enthalten.