DEG Rhein Rollers trotz Niederlage im FinaleWertung am Grünen Tisch

DEG Rhein Rollers trotz Niederlage im FinaleDEG Rhein Rollers trotz Niederlage im Finale
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir hatten diesmal nur den Minimalkader von fünf Spielern und einen Torhüter zur Verfügung“, erklärte Spielertrainer Christian Müller, der allerdings die Zweitvertretung des Vereins zum anderen Halbfinale nach Baunatal begleitet hatte. „Wir haben das Spiel dann auch nach Penaltyschießen verloren, bemerkten dann aber, dass der Mannheimer Torhüter nicht der war, der auf dem Spielberichtsbogen stand.“ Tatsächlich fehlte dessen Name auf dem offiziellen Spielbericht, was dazu führte, dass das Spiel den Regeln entsprechend mit 8:0 für Düsseldorf gewertet worden war. Kein Ruhmesblatt für die Mannheimer also, die sich auch für die gemeinsame Endrunde von DIHL (Deutscher Eishockey-Bund) und IHD-Bundesliga (Deutscher Rollsport- und Inline-Verband) qualifiziert hatten, dann aber nicht antreten konnten.

Düsseldorf trifft im Finale auf die Pinguine Baunatal, die die DEG Rhein Rollers II in zwei Spielen besiegt hatten.

Passau und Erding zu Gast in Düsseldorf
Zwei Heimspiele für die Gladiators

Am Samstag finden im Eisstadion an der Brehmstraße die nächsten Heimspiele der Düsseldorf Gladiators in der Saison 2016 der Deutschen Inlinehockey-Liga (DIHL) statt....

Inlinehockey-Nationaltrainer und Eishockey-Pionier
Christian Müller: Vom Eigentor bis zum Nationaltrainer des Iran

Und wieder schallt dieses eine Wort durch die Halle. „Dobare!“, ruft Christian Müller. Ob das so korrekt geschrieben ist? Oder auch ausgesprochen? Da ist sich der 32...

Stiller Eishockey Center
Schlittschuhlaufen auf Berlins erster Synthetik-Eisfläche

Ende April 2016 wurde im Berliner-Stadtbezirk Treptow-Köpenick die erste Synthetik-Eisfläche Berlins offiziell eröffnet. Bis dahin war es ein langer und oft beschwer...

Auftakt in die IIHF-Inlinehockey-WM
Niederlagen gegen die USA und Kanada

Die DEB-Auswahl ist mit zwei Niederlagen in die IIHF-Inlinehockey-WM 2015 in Finnland gestartet. ...

DIHL-Finale: Erding bleibt Meister
IC Königsbrunn ist deutscher Inlinehockey-Vizemeister

Der IC Königsbrunn konnte am Freitagabend den Rückstand aus dem Hinspiel nicht aufholen. Erding bleibt nach einem 7:4-Erfolg neuer und alter Deutscher Inlinehockey-M...