WM: Kanada ist FavoritQuotencheck zum WM-Start

WM: Kanada ist FavoritWM: Kanada ist Favorit
Lesedauer: ca. 1 Minute

So steht zum heutigen Turnierbeginn das Team aus Kanada, dem Mutterland des Eishockeys, mit einer Quote von 3,5 ganz oben auf der Favoritenskala - dicht gefolgt von Russland (4,0) sowie den Gastgebern Schweden (4,5) und dem Titelverteidiger Finnland (5,0). Tschechien, Weltmeister von 2010, folgt auf Rang 5 mit einer Quote von 7,0.

Oder gewinnt sogar ein „Underdog“ dieses WM-Turnier? Immerhin gibt es bei einem Erfolg Deutschlands momentan das Fünfzigfache des Einsatzes wieder. Und Bundestrainer Kölliker sagte schon: "Wir wollen Weltmeister werden!" Vielleicht brüllen aber auch die lettischen Fans ihre Mannschaft zum Titel? Die Quote steht bei 500 für 1 Euro Einsatz!

Apropos Champion, auch in der NHL wird momentan ein neuer Besitzer der wichtigsten Eishockeytrophäe der Welt, dem Stanley-Cup gesucht. Heißester Anwärter sind, laut der HAMSTERbet-Buchmacher derzeit die New York Rangers (Quote 4,0) knapp vor den LA Kings (5,0). Darauf folgen die New Jersey Devils, Philadelphia Flyers und Phoenix Coyotes mit eine Quote von jeweils 7,0.

Noch mehr Informationen zu den Quoten gibt es auf www.HAMSTERbet.com

Gruppen für die WM 2022 stehen fest
So gut wie nie: DEB-Team Fünfter der IIHF-Weltrangliste

​Der Einzug ins Halbfinale hat für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft einen weiteren, beachtlichen Effekt: In der neuen Weltrangliste, die die International I...

Seider zudem bester Verteidiger des Turniers
Moritz Seider und Korbinian Holzer im Allstar-Team der Eishockey-WM 2021

​Für eine Medaille hat es am Ende nicht gereicht – dennoch ist Deutschland vertreten, wenn es um Ehrungen bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2021 in Riga geht: Mori...

Entscheidung in der Verlängerung
Kanada ist zum 27. Mal Weltmeister – und zieht mit Russland gleich

​Am 26. Mai 2019 fand das bis heute letzte Finale einer Eishockey-Weltmeisterschaft statt. Damals gewann Finnland in Bratislava mit 3:1 gegen Kanada. Etwas mehr als ...

Lob für die Turnierleistung des DEB-Teams
Söderholm: „Eine Mannschaft, die aus ganz feinen Menschen besteht“

​Bundestrainer fand nach Platz vier bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2021 in Riga klare Worte für die Spieler das Eishockey-Nationalteam. Es handele sich um eine ...

Kommentar: Nicht der letzte Eindruck zählt
DEB-Team setzt mit Platz in den Top 4 ein Ausrufezeichen

​Man sagt, es sei der letzte Eindruck, der bleibt. Es wäre unfair und unangemessen, würde die Leistung der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft bei der Weltmeister...

Deutliche Niederlage gegen die USA im Spiel um Bronze
Die Luft war raus: Deutschland wird Vierter bei der WM

​Am Ende erinnerte die letzte Partie noch einmal an die WM von 2010. Denn wie schon damals im eigenen Land lief im Spiel um Bronze bei der deutschen Nationalmannscha...